Azubi-Training

Warum ein Azubi Training?

Unsere teamorientierten Azubi-Programme sorgen durch die Kombination von Outdoor-Elementen und verschiedenen Workshopthemen für nachhaltige Lerneffekte und machen fit für die Ausbildung! Nutzen Sie neue Bildungskonzepte in und um unsere Kletterwälder und stärken Sie ihre Auszubildenden für zukünftige Herausforderungen und Aufgaben.

Ziele und Nutzen eines Azubi-Trainings:

  1. Förderung des Kennenlernprozesses und Abbau von Berührungsängsten durch gemeinsames Handeln und Erleben
  2. Vermittlung von sozialen Kompetenzen
  3. Stärkung des Teamgeists durch den Umgang mit herausfordernden Situationen, die nur gemeinsam gelöst werden können
  4. Erfolgreich Kommunizieren
  5. Förderung von Kreativität und Eigeninitiative
Profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung unseres Teams

Wählen Sie aus den folgenden Azubi-Programmen das Passende für Ihr Team aus

Azubi-Training

Start Up: Fit für die Ausbildung

Aufbruch ins Leben und in den Beruf – die GPS-Expedition führt das Team durch Wald und Flur in unbekanntes Gebiet. Gerade der Expeditionscharakter des Start-Up-Moduls ermöglicht eine intensive Auseinandersetzung mit individuellen und gruppendynamischen Erfahrungen fernab vom Alltag.

Ausgewählte Teamübungen und erlebnisreiche Kletteraction auf bis zu 7 Parcours stärken das (Selbst-)Vertrauen der Teilnehmer und verdeutlichen, wie gute Teamarbeit funktioniert. Spielerisch werden dabei soziale Schlüsselkompetenzen entwickelt und verbessert. Neben dem Kennenlernen und der Stärkung des Teamgeists kommt der Spaß natürlich nicht zu kurz!

Dauer: ab 4 Stunden
Preis: 55 €/p.P. zzgl. MwSt.

Azubi-Training

Follow Up: Stark im Team

Handlungsorientierte Interaktions- und Kooperations­übungen bilden die Grundlage für eine reflexive Klärung von Interessen und Zielen, welche im Hinblick auf den Organisations- und Unternehmensalltag ausgewertet werden. Eine wertschätzende Feedback-Kultur und konstruktive Auseinandersetzung mit Fehlschlägen fördert die Fähigkeit, lösungsorientiert mit herausfordernden Situationen umzugehen.

Ausgewählte Kletterelemente im Hoch- und Niedrigseilbereich (im eigens dafür erbauten Teamparcours) bilden dabei den passenden Rahmen des Follow Up – Moduls. Sie unterstützen die persönliche Entwicklung der Teilnehmer und sensibilisieren für erfolgreiche Kooperations- und Kommunikationsprozesse. Auf die Teams wartet u.a. eine überdimensionale Strickleiter, deren Sprossenabstände immer größer werden – eine Aufgabe, welche nur im ganzen Team bewältigt werden kann.

Dauer: ab 4 Stunden
Preis: 55 €/p.P. zzgl. MwSt.

Azubi-Triathlon „Highfield Cup”

Der Azubi-Triathlon „Highfield Cup“ ist ein herausfordernder Parcours rund um den idyllischen Stausee und Kletterwald Hohenfelden. Bei diesem actiongeladenen und unvergesslichen Teamtraining der besonderen Art kämpfen die Teams zu Wasser, in der Luft und auf der Erde um den Highfield Cup. Das abwechslungsreiche Rennen besteht aus 3 teamorientierten Aktionen, bei denen Ausdauer, Mut und gute Ideen gefragt sind. Hier muss das ganze Team beweisen, was in ihm steckt! Durchhaltevermögen und Zielstrebigkeit sind gefragt, wenn es heißt:

„Ausdauer wird früher oder später belohnt – meistens aber später“…
Erlebnispädagogische Lern- und Reflexionsmodelle und Metaphern während und nach den Etappen unterstützen dabei, das Erlebte im Hinblick auf das Thema „Azubitraining: Stark im Team“ auszuwerten und einen Transfer zum Unternehmensalltag herzustellen.

Orientierungstour

1. „GPS – Orientierungstour”

Bereits auf der ersten Etappe wird das Team bei einer abwechslungsreichen GPS-Orientierungstour rund um den Stausee vor verschiedene Herausforderungen gestellt:

Teamorientierte Interaktions- und Kooperationsaufgaben, die nur gemeinsam zu bewältigen sind, fördern soziale Schlüsselqualifikationen Ihrer Auszubildenden. Hier können Punkte gesammelt und wichtige Materialien für folgende Stationen erspielt werden.

Kletteraction

2. „Kletteraction pur – Ausflug in luftige Höhen”

Nun verlassen die Teilnehmer den sicheren Boden und begeben sich in die Höhe: es gilt, verschiedene Kletterparcours gemeinsam zu bewältigen. Unvergessliche Erlebnisse garantiert hier jedes der über 100 Kletterelemente:

Bei der Kletteraktion können auf bis zu 7 verschiedenen Parcours allerlei Rätsel gelöst werden, um das gemeinsame Punktekonto kräftig aufzufüllen und um Zugang zum 10 Meter hohen Qualifikationsparcours – der Wolfsgrube – zu erhalten. Hier können von den Mutigsten ein paar Extra-Punkte gesammelt werden, wenn das ganze Team zusammenhält.

Regatta

3. „Teamaktion Regatta am Stausee”

Das Teamtraining endet am Stausee mit einer rasanten Abschlussfahrt, die über die Vergabe der letzten Punkte entscheidet: Werden Sie ausreichen, um am Ende den begehrten „Highfield-Cup“ zu erhalten?

Geschickte Zusammenarbeit und natürlich eine optimale Paddeltechnik sind gefragt, wenn es gilt, unter Zeitdruck die letzte Aufgabe mitten auf dem See zu lösen…

Leistungen:

  • Individuelle Vorbereitung, Planung und Organisation der Aktion
  • Konzeption und Durchführung des Programms durch erfahrene und zertifizierte Outdoortrainer
  • GPS-Orientierungstour mit Interaktions- und Kooperationsaufgaben
  • Spannende Kletteraktion im Kletterwald Hohenfelden
  • Bootsregatta am Stausee mit anschließender Abschlussfahrt
  • Siegerehrung
  • Ausrüstung und Materialien
  • Sicherheitseinweisung im Kletterwald
  • Reflexion und Transfer, Feedback

Das Programm wird von pädagogisch und sicherheitstechnisch ausgebildeten Trainern durchgeführt und begleitet. Unsere Trainer sind qualifiziert im Bereich der Team- und Outdoortrainings und verfügen über langjährige Erfahrung.

Siegerpreise

Zusatzleistungen:

Gern organisieren wir für Sie und Ihr Team:

  • Mittagsimbiss
  • Abendessen und Rahmenprogramm im Restaurant „Seeterassen“ am Stausee
  • Seminarraum
  • Sonstige Materialien wie Siegerpreise, Souvenirs, Fackeln, Glühwein, etc.

Wählbare Siegerpreise:

  1. spezielle Kletterwald-Tasse als Erinnerung (3,50 € pro Stück)
  2. Inhalt einer Schatztruhe (Süßigkeiten und Karabiner) inklusive
  3. Urkunde (inklusive)

 


Angebotspreis (pro Person)

Dauer: ab 4 Stunden

65,00 zzgl. Mwst.